Antrag zur Berufsskipperhaftpflichtversicherung

  • Wir haben die Berechtigung, diese Versicherung Einwohnern aus EU Staaten sowie Norwegen anbieten zu können. Einwohnern aus Italien können wir leider die Berufsskipperhaftpflicht-Versicherung nicht mehr anbieten.
  • Falls Sie bei uns eine bestehende Berufsskipperhaftpflicht-Versicherung haben und Ihre Prämie über PayPal bezahlen möchten, nutzen Sie bitte unsere Online-Bezahlseite.
  • Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist das Vorhandensein der für das Schiff, das Fahrtgebiet und den Zweck der Reise behördlich vorgeschriebenen Fahrerlaubnis.

Sofern Sie Ihren Wohnsitz im Ausland haben, ist ihr Versicherer die Dialog Versicherungs AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe. Wohnen Sie in Deutschland ist die Versicherung die Alte Leipziger Versicherung AG. Mit der Überweisung der Prämie gebe ich bekannt, dass ich von den Informationspflichten gemäß § 15 VersVermV, dem Maklereinzelauftrag sowie den Pflichtinfo gem. § 1 VVG-Info Kenntnis habe. Ebenfalls z.K. die EU konformen Produktinformationsblätter IPID der Alten Leipziger und das IPID der Dialog Versicherung  mit den wichtigsten Vertragsbedingungen und Verpflichtungen.

Sofortabschluss mit PayPal Sofortabschluss mit PayPal, Überweisung oder Abbuchung

Angaben zum Versicherungsnehmer
Angaben zum Skipper
12 Uhr mittags
Prämie

Deckungssumme EUR 5 Mio. pauschal für Personen- und Sachschäden

Deckungssumme EUR 10 Mio. pauschal für Personen- und Sachschäden

Bezahlverfahren

Nur mit deutschem Bankkonto und unterschriebenem SEPA-Mandat möglich!

Bankverbindung:
IBAN: DE71 20050550 1042234169 BIC: HASP DE HH XXX
Der Versicherungsschutz beginnt erst nach Zahlung und Annahme des Antrages.

Handling Fee: Euro

Wichtig Der Vertrag verlängert sich stillschweigend, sofern nicht einen Monat vor dem Ablauf gekündigt wird.

Widerrufsrecht:
Der Kunde kann seine Vertragserklärung (Zahlung) zur Skipper-Haftpflicht-Versicherung, zur Garantieleistung zur Absicherung von Yachtcharterkautionen sowie zur Skipper- Insassenunfall-Versicherung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen, sofern der Antritt der Reise (Versicherungsbeginn) noch nicht erfolgt ist. Dieses gilt nicht für die Reiserücktrittskosten- und Insolvenz-Versicherung, da hier Versicherungsschutz ab sofort besteht. Die Frist beginnt mit dem Eingang der Zahlung auf dem Konto der Hamburger Yacht-Versicherung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:
Hamburger-Yachtversicherung / Schomacker Versicherungsmakler GmbH
Katharinenhof/Zippelhaus 2 / 20457 Hamburg

 

Bitte schicken Sie mir den Antrag an folgende Adresse:

 

Agentur: